Wie man Geld verdient Bloggen (in kürzester Zeit)

WordPress ist die weltweit führende Blogging-Software. Wenn ich start sage, habe ich WordPress auf Bluehost eingerichtet. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie die richtige Plattform verwenden. Das Wichtigste in dieser Phase ist, Ihre Nische zu finden. Im Gegenteil, wenn Sie keinen Wert für sie schaffen und versuchen, eine Werbeaktion anzubieten, kümmert sich niemand darum, und Sie erzielen kein Einkommen. Sobald Sie fertig sind, können Sie die gängigen Plugins für Lernmanagementsysteme wie Learn Dash oder Member Press verwenden, um sie an Ihre zahlenden Kunden weiterzuleiten.

Es gibt so viele Themen, dass es leicht ist, sich von denen mitreißen zu lassen, die fantastisch aussehen, aber funktionell vielleicht nicht so gut sind. Hier bei ShoutMeLoud verwende ich das EDD WordPress-Plugin, um Bücher zu verkaufen. Ein Beispiel für eine Auflistung finden Sie hier. Um Ihr Blog zu monetarisieren, müssen Sie sicherstellen, dass Sie keinen kostenlosen Service verwenden. Weitere Informationen darüber, wie Sie ein kostenpflichtiges Webinar abhalten können, finden Sie in unserer Liste der 9 besten Webinar-Software für WordPress-Benutzer. Wurde zum führenden Affiliate-Marketing-Netzwerk gewählt und ermöglichte 2019 mehr als 100 Millionen Bestellungen weltweit. Rechner, wie viel sie sparen müssen, um millionär zu werden. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihren einzigartigen Affiliate-Link zu dem von Ihnen empfohlenen Produkt freizugeben, und wenn jemand einen Kauf tätigt, werden Sie eine riesige Provision für den Verkaufsbetrag erhalten. Im Gegensatz zu anderen Werbenetzwerken benötigen Sie kein großes Verkehrsaufkommen, um sich bei Google AdSense anzumelden. Für uns war es immer einfach, Verkehr zu bekommen.

  • Es gibt alle Arten von Büchern, Kursen und Websites, die der Suchmaschinenoptimierung gewidmet sind.
  • Normalerweise verdienen Sie Geld, indem Sie sich einem Netzwerk anschließen.
  • In der Tat ist es ratsam, mehrere Einnahmequellen zu haben.
  • Bleiben Sie beim Bloggen und erstellen Sie eine E-Mail-Liste mit 1.000, 10.000, 100.000 oder mehr Namen.
  • Das Affiliate-Einkommen ist die wichtigste Einnahmequelle für meine Blogs.
  • Als ich beruflich mehr unterwegs war, hatte ich nicht mehr die Zeit, so viel zu schreiben, und die Werbetreibenden zogen sich zurück.

Ich habe nicht nur mehrere Dutzend Leute angeschrieben, um mir für die Ressource zu danken, sondern habe mich mit mehreren Dutzend weiteren Leuten darüber beraten, wie man sich mit Geld in der Tasche von der Arbeit befreien kann. Übersehen Sie das nicht! Wie viel kann ich verdienen? Die Möglichkeit, etwas so Kostbares für immer mitnehmen zu lassen, bereitet mir Schrecken. In diesem Beitrag spreche ich über 11 Dinge, die Sie berücksichtigen müssen, bevor Sie Ihr erstes Info-Produkt starten. Blogger und Künstler sind bekannt für ihre digitalen Werke.

Ich empfehle, Ihre Besucher nicht mit zu vielen Anzeigen zu überfordern. Die Entwicklung eines erfolgreichen Blogs hat viel mit dem Aufbau von Beziehungen zu tun. Die Verwendung von massiven Textwänden ist der schnellste Weg, um einen Blog-Post zu töten. Stellen Sie Vertrauen und Glaubwürdigkeit her und sehen Sie, was Ihre Konkurrenten tun. Wenn Sie sich beispielsweise für eine kostenlose Guthaben-App anmelden, erhalten Sie möglicherweise ein paar US-Dollar, bei einem Kauf von 100 US-Dollar jedoch eine Provision von 30 bis 40 US-Dollar. Basierend auf meiner Erfahrung und der Erfahrung von Dutzenden anderer professioneller Blogger, die ich kenne, dauert es mindestens ein Jahr oder wahrscheinlicher zwei Jahre, um auf konsistenter Basis eine sinnvolle Einnahme zu erzielen (1.000 USD/Monat).

Gibt es ein Thema, mit dem Sie sich bestens auskennen und das es in ihrem Blog nicht gibt? Wenn ich jedoch die Tatsache anspreche, dass ich ein Blogging mit einem niedrigen sechsstelligen Einkommen mache, bekomme ich schnell ihre Aufmerksamkeit. Menschen kaufen Dinge, weil sie dadurch ihre Probleme lösen oder sich besser fühlen: Hier sind ein paar Möglichkeiten, das zu tun. Es gibt einige wichtige Punkte, die Sie mit diesen Stecknadeln beachten sollten: Außerdem habe ich an den Wochenenden mindestens acht Stunden damit verbracht, den Blog zu schreiben oder zu optimieren. Und das ist nur Tumblr! Andere bedeutende Produkteinführungen im Internet tragen ebenfalls zu meinem Affiliate-Einkommen bei.

Verpacken

Zum Beispiel habe ich vor ein paar Jahren einen Blog in der Survivalisten-Nische gestartet, den ich mit großem Gewinn verkauft habe. Und hier kommen Blogs ins Spiel. Entscheide dich für den zweiten Weg - das ist es, was wir hier erklären werden. Sie neigen dazu, ihre Produkte zu verkaufen, bevor das Produkt erstellt wird. Wenn es darum geht, ein virtueller Assistent zu sein, sind Ihre Möglichkeiten so gut wie unbegrenzt.

Sie können Werbeflächen auf Ihren Websites an Interessenten verkaufen.

Adsense: Was ist das und wie benutzt man es?

Aber was bringt es, statischen Inhalt auf Ihrer Website zu erstellen, den niemand jemals finden wird? WordPress unterstützt über 31% aller Websites. Lassen Sie mich erklären. Die Anzeigen richten sich nach der Art des Inhalts Ihrer Website. In diesem Teil geht es darum, das Erscheinungsbild Ihres Blogs genau richtig zu machen. Aber mit einem richtig ausgeführten Plan und der richtigen Unterstützung können Sie damit rechnen, dass sich die Chancen erhöhen, dass dies tatsächlich geschieht. Ein Journalist deckt einen Schlag ab und wird von einem Arbeitgeber bezahlt. Affiliate-Marketing kann eine großartige Möglichkeit sein, herauszufinden, welche Art von Produkten Ihre Leser tatsächlich kaufen werden.

Wenn Sie anfangen, Ihre Marke zu vergrößern und sich einen Namen zu machen, werden die Leute Sie bemerken. Freiberufler können ihre Vorschläge einreichen, um einen Auftritt zu gewinnen. Apps, Plugins oder Themes - Viele Content-Ersteller sind für ihre Fähigkeiten im Bereich Codierung oder digitales Design bekannt. Sie befinden sich inmitten von drei Branchen, die die schnellste Quelle für Einkommensgenerierung darstellen. Ich verwende das selten - aber mit dem Wachstum meines Unternehmens wird es für mich immer schwieriger, nur den Hörer abzunehmen, damit jemand mein Gehirn „herauspicken“ kann. Wie sehen ihre Pins aus und welche Pins haben die meisten Repins? Content Marketing ist oft viel billiger als herkömmliche Werbung.

Sie können Auktionen auf Ihrer WordPress-Website durchführen und sogar Drittanbietern erlauben, ihre Produkte aufzulisten. Ich habe auf meiner Website mehrere schrittweise Anleitungen zur Verwendung verschiedener persönlicher Finanzprodukte. Eine reichlich vorhandene Geldmentalität beizubehalten ist Schlüssel.

  • Neben dem Werbenetzwerk können Sie auch Direktanzeigen schalten.
  • Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links, was bedeutet, dass Sie keine zusätzlichen Kosten haben. Wenn Sie durch einen Affiliate-Link klicken und einen Kauf tätigen, kann ich eine Provision zahlen.
  • Die meisten Blogger verdienen weniger als 2.500 US-Dollar pro Jahr mit ihren Blogs.
  • Mit einem selbst gehosteten Blog machen Sie es relativ schnell zu Geld und besitzen all Ihre Inhalte.
  • Die Leser können Ihre Echtheit erkennen und werden davon angezogen.
  • Sie können eine Seite auf Ihrer WordPress-Site erstellen und Beratungsdienste anbieten.
  • Viele Profisportler verdienen mehr mit Firmensponsoren als mit Turniergewinnen oder NBA-Gehältern.

Lass uns Kontakt halten

Ja, ich weiß, dass ich sie bereits in diesem Handbuch mehrfach als mein bevorzugtes Webhosting-Unternehmen erwähnt habe, und das aus gutem Grund. Es würde für mich keinen Sinn machen, ein Kuchenblog zu starten, da ich wahrscheinlich ausflammen und aufhören würde. Probieren Sie einige Schriftarten und Abstandsoptionen aus und sehen Sie, was sich für Sie gut anfühlt. Um Kurse online zu verkaufen, können Sie Plugins wie LearnDash oder Sensei verwenden.

Als Blogger-Anfänger haben Sie wahrscheinlich noch nicht viel Verkehr und auch keine große E-Mail-Liste. Ich schalte es ständig auf, während ich das gleiche Thema behalte. Es ist kein Ort, an dem sich eine starke Marke etabliert. Gelegentlich wenden sich Marken direkt an einen Blogger, um eine Anzeige im Blog zu schalten. Sobald Sie sich für eine Blogging-Website entschieden haben, erfahren Sie, wie Sie heute ein Blog erstellen und Geld verdienen. Ich habe diese Frage oft, wenn die Leute auch darüber nachdenken, ein Unternehmen zu gründen.

Wie man Geld verdient Bloggen

Diese Methoden basieren auf meiner 11-jährigen Erfahrung im Bloggen und auf Informationen, die ich bei verschiedenen Blogging-Konferenzen gesammelt habe. Probleme passieren. Einige Blogger veröffentlichen Einkommensberichte, obwohl immer mehr damit aufhören. Einer gibt Ihnen möglicherweise eine hohe Punktzahl und der andere eine niedrige Punktzahl für dieselbe Überschrift. Das Laden Ihres Blogs wird lange dauern. Schließlich ist es perfekt für Blogger, da ihre Text-E-Mails professionell aussehen und kein störendes Branding wie bei MailChimp und anderen Plattformen aufweisen.

Aber meine Blogger-Kollegen, die schon länger (2+ Jahre) bloggen, wechseln zu ConvertKit. Zu der Zeit versuchten wir immer noch, Anlageberatung online zu verkaufen (bevor wir das gesamte Blogging-Geschäft verstanden haben). Es erübrigt sich zu erwähnen, dass dies ein gescheitertes Unterfangen war. So verdienen viele Blogger ihr Geld, auch ich. Sie können das Produkt einer anderen Person verkaufen und damit Geld verdienen. Ich habe ein besonderes Geschäft mit Bluehost, bei dem Sie für nur 2 US-Dollar loslegen können. Auch wenn die meisten Einnahmen nicht direkt aus einem Blog stammen, ist es wichtig, ein Blog zu haben, da Sie Ihre Botschaft kontrollieren und einen Ort haben können, an dem Sie auffindbar sind (ist das ein Wort?) Wird es ihnen helfen, mehr Geld zu verdienen?

Wie melde ich mich bei WordPress an, nachdem ich mich abgemeldet habe?

Und könnte ich auch mit Bloggen Geld verdienen? Ein Webinar ist eine Online-Besprechung oder -Präsentation auf Ihrer Website in Echtzeit. Sie werden mehr Zeit benötigen, um Wert zu schaffen und Ihrem Publikum zu vertrauen. Wenn nicht, entscheide zuerst, worum es in deinem Blog gehen soll und wähle dann einen Namen, mit dem du mitmachst. Hast du jemals davon geträumt, deinen Job zu kündigen und von zu Hause aus zu arbeiten? Wie bei allem anderen werden Sie beim Bloggen besser, je mehr Sie es üben! Das Einrichten eines Online-Shops kann einschüchternd klingen. (Sie müssen Ihre Domain in die URL einfügen.)

Jeder, der es ernst meint, ein Blog zu erstellen und Geld zu verdienen, muss die Webmaster-Tools von Google nutzen, um zu sehen, für welche Keywords er ein Ranking erstellt und welche Nachrichten sich auf seine Fähigkeit auswirken. Sie werden Geld verdienen, basierend auf wie viel Traffic Sie erhalten, welche Monetarisierungsmethoden Sie verwenden und welche Arbeit Sie investieren. Die meiste Zeit wird ein Affiliate über ein Affiliate-Netzwerk bezahlt. 95/Monat über meinen Link.

Du bist der Boss. Listen Sie einfach Ihre Service-Gigs bei Fiverr auf, um Gigs zu gewinnen. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie nicht nach anderen Orten mit einem etablierten Publikum suchen sollten, für das Sie schreiben können. Verdienen Blogger Geld? Das bedeutet, dass die Leser in der Regel monatlich einen regelmäßigen Betrag für den Zugriff auf Premium-Inhalte, einen Community-Bereich, bestimmte Dienste, Tools oder Coachings zahlen. Us zu us forex margin anforderungen, in der Tat sind kundenspezifisches Screening und Nach-Stunden-Charting Merkmale, die nur wenige in der Branche in ihren mobilen Anwendungen bieten. Was ist ein Blog und wie startet man einen? Wenn Sie drei Blog-Posts mit jeweils 500 Wörtern schreiben oder einen langen Artikel mit 1.500 Wörtern zum gleichen Thema schreiben müssen, schreiben Sie einen langen Artikel. Mein Leben hat sich total verändert, als ich im dritten Monat meines Blogs angefangen habe, Geld zu verdienen.

Einen Buch-Deal knacken

Wählen Sie also Produkte von Amazon und verkaufen Sie sie in Ihrem Geschäft. → Ziehen Sie in Betracht, sich für Affiliate-Marketing anzumelden, um Ihre Affiliate-Marketing-Fähigkeiten weiter zu verbessern. Affiliate-Marketing ist der Ort, an dem ein Blogger eine Verbindung zu einem Unternehmen herstellt und dann dessen Produkte und/oder Dienstleistungen bewirbt. Eine einfache Möglichkeit ist, mit SpyFu herauszufinden, was Werbetreibende in einer Nische ausgeben. Sie können mit der Arbeit von VA (Virtual Assistant) oder mit technischen Arbeiten Geld verdienen. Können Sie mir mehr oder weniger helfen, weil ich Ihnen all diese tollen Informationen kostenlos zur Verfügung stelle? Stellen Sie sicher, dass Sie mir eine E-Mail an sue @ successfulblogging senden.

  • Wenn Ihr Blog populär genug ist, werden sie mit Sicherheit eine begeisterte Gruppe von Käufern aus Ihrem engagierten Publikum finden.
  • Wenn jemand einen Kommentar in Ihrem Blog macht oder Ihnen eine E-Mail sendet - antworten Sie!
  • Wenn andere Nutzer auf Ihr Konto schauen und entscheiden, ob sie Ihnen folgen möchten oder nicht, suchen sie nach diesem Forum, um ihnen einen Eindruck davon zu vermitteln, welche Art von Inhalten Sie selbst zu Pinterest beitragen.
  • Denn gesponserte Posts können falsch rüberkommen, wenn Sie nicht aufpassen.

Teilen Sie den Inhalt anderer Blogger

Alle neun dieser Blogging-Strategien brauchen Zeit, um eingerichtet zu werden, und einige erfordern kontinuierliche Arbeit von Ihrer Seite. Wenn Sie mehr über die Mechanismen erfahren möchten, die hinter dem Starten eines Podcasts mit Ihrem Blog stehen, lesen Sie diese Episode in meiner Show mit Michael Sacca von Rocketship. Einige Möglichkeiten, um Geld zu verdienen, sind einfach einfacher und schneller, während andere Einnahmequellen mehr Zeit und Mühe erfordern.

Starten Sie ein E-Commerce-Geschäft mit WooCommerce

Fällt es Ihnen schwer, online Geld zu verdienen? Ihr persönliches Branding nimmt zu, Ihre Autorität nimmt zu, und das ist ein guter Anfang für "Affiliate-Marketing". Wenn Sie gerade erst anfangen, sollten Sie es vielleicht versuchen, um die ersten paar Cent zu verdienen und den Ansturm zu bekommen, Geld zu verdienen.

In einigen Fällen ist es für Blogger, die für mehrere Produkte werben möchten, einfacher, relevante Angebote an einem Ort zu finden. Bloggen ist einfach. Viele Leute verdienen etwas Geld und andere verdienen eine gute Menge, aber nicht jeder verdient Millionen, egal wie schwer es Ihnen fällt, danach zu suchen. Der Aufbau eines sozialen Nischennetzwerks oder die Integration in Ihre bestehende WordPress-Site ist eine weitere Möglichkeit, wiederkehrende Einnahmen zu erzielen. Ning könnte gut zu diesem Modell passen.

Selbst gehostete Blogs

Denken Sie daran, Webhosting ist der Dienst, mit dem Ihr Blog online geschaltet und im Internet verfügbar bleibt. Angenommen, Sie lieben Tee. Beste aktienhandels-apps von 2019, finden Sie heraus, warum Schließen. Dies gibt Ihnen Einkommen aus Ihrem Blog ähnlich wie Gehaltsschecks von einem Standardjob.

Machen Sie aus Ihrem Blog eine Marke. Social-Media-Posts zu „aufregenden Projekten“ und Produkten, an denen Sie arbeiten. Wenn Sie zusätzlich zu Ihrer Vollzeitbeschäftigung nur 1000 US-Dollar pro Monat verdienen möchten, ist dies absolut machbar. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, Engagement über soziale Medien zu fördern. Sie können Beratung anbieten, freiberufliche Kunden suchen, ein SaaS-Produkt vorantreiben oder E-Books anbieten.

Es kostet nur 2 Dollar. Das ist gut so, denn Sie diversifizieren und reduzieren Ihr Risiko. DreamHost ist ein budgetfreundlicher Shared Web Hosting Service. Facebook - Abhängig von Ihrer Nische können Sie damit rechnen, ungefähr 1 US-Dollar pro Klick auf Ihr Blog zu zahlen, aber es gibt viele Variablen, die Einfluss darauf haben können, wie viel Sie bezahlen. Wenn Sie Ihre Erfahrungen und Tipps über Online-Tutorials und Video-Chats eins zu eins teilen, können Sie nicht nur einem aufstrebenden Blogger einen wertvollen Service bieten, sondern auch eine feste Gebühr für Ihr Fachwissen berechnen.

Erstellen Sie virale Inhalte

Blogs steigern den Umsatz. Viele erfolgreiche Blogger verdienen sechs- und sogar siebenstellige Einnahmen. Verdienen Sie Geld, indem Sie Ihren Kunden Ihr Fachwissen anbieten. Aber werde nicht selbstgefällig. Ich bin nicht als Experte in diese Branche gekommen. Wenn Sie beispielsweise über Gesetze und rechtliche Vorhaben schreiben möchten, ist dies keine schlechte Nische für Ideen, über die Sie schreiben können. Möglicherweise haben Sie mehrere Bereiche, in denen Sie Experte sind, aber die Positionierung in einem Bereich erleichtert es jemandem, Sie gegenüber anderen auszusuchen.

  • Und wenn sie dann das Blog-Monetarisierungs-Zeug machen und kein Einkommen sehen, geben sie auf (oder, schlimmer noch, entschuldigen Sie, warum es nicht geklappt hat).
  • Ich werde Sie nicht anlügen, aber es kann Monate oder sogar Jahre dauern, bis Sie eine signifikante Rendite für die Zeit sehen, in die Sie investieren, um einen Blog zu starten. Aus diesem Grund habe ich diesen kostenlosen Leitfaden erstellt, damit Sie sich darauf verlassen können Die richtigen Schritte zum Erreichen Ihrer Blogging-Ziele einleiten.
  • Du kannst es auch tun.
  • Weiter, wenn Sie die Möglichkeit haben, Posts auf Lifehack zu veröffentlichen.

Wie maximieren Sie Ihre Einnahmen aus dem Bloggen?

Es gibt auch Websites wie PayPerPost, die Sie mit den Unternehmen helfen können, verbinden, die interessiert sein könnten. Alternativ können Sie sowohl statische Werbebanner als auch Google AdSense-Banner anzeigen. Online-handelsplattform für binäre optionen auf forex, indizes, rohstoffe und intelligente indizes. Das Anbieten von Coaching- oder Beratungspaketen kann Ihnen auch dabei helfen, die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe besser zu verstehen. Es ist kostenlos, sich anzumelden und ein Amazon-Partner zu werden (das so genannte Amazon Associates-Partnerprogramm). Mit einem Plugin wie Paid Memberships Pro können Sie auch in weniger als 10 Minuten Ihre eigene Paywall einrichten.

Und der Installationsvorgang ist so einfach wie das Klicken auf die Schaltfläche Installieren. Denken Sie daran, beim Design geht es nicht nur darum, wie Ihr Blog aussieht. Auf hohem Niveau verdiene ich mit meinem Blog Geld, indem ich Inhalte produziere, die von den Suchmaschinen konsistenten, relevanten Traffic auf dieses Blog erhalten. Während es in diesem Leitfaden darum geht, wie man Geld mit Bloggen verdient, ist Geld nur ein Werkzeug, um Ihre Lebensziele zu erreichen. Arbitrage, der Handel mit automatisierten Crypto-Trading-Bots ist eine Technik, die vorprogrammierte Software verwendet, die Marktaktionen wie Volumen, Aufträge, Preis und Zeit analysiert, und die in der Bitcoin-Welt eher üblich ist, da nur sehr wenige Händler Zeit haben, sich damit zu befassen die Charts den ganzen Tag. Lassen Sie mich all die Dinge mit Ihnen teilen, bei denen ich Experte geworden bin, seit ich angefangen habe zu bloggen, bei denen ich vorher kein Experte war:

Meistern Sie Ihr High-End-Beratungsangebot

Ich werde der Typ mit Tätowierungen, seltsamen Haaren sein und darüber sprechen, wie Sie Ihre Investitionen wieder ins Gleichgewicht bringen können. Google-Suche! Ich erhalte jetzt 1.500 Besuche pro Monat für meinen Blog von Pinterest. Erst als wir darüber zu schreiben begannen, was unser Publikum lesen wollte, fingen wir an, in unserem Geschäft Fuß zu fassen.

Sobald Sie die Grundlagen erarbeitet und Ihr erstes Einkommen erzielt haben, können Sie es skalieren und so viel Geld verdienen, wie Sie möchten.

Nutzen Sie das Internet für alles

Auf diese Weise können Sie auch eine XML-Sitemap einreichen und Keyword-Impressionen sowie Klickraten verfolgen. Sie sollten Ihr Wissen immer erweitern und Ihre Fähigkeiten erweitern. Dies ist ein Managed WordPress-Hosting-Paket. Das heißt, es wurde speziell für WordPress entwickelt und optimiert. E-Mail-Dienstanbieter verwalten Ihre E-Mail-Liste für Sie. Wenn Sie auf ein Unternehmen stoßen, für das Sie werben möchten, und Sie es in keinem dieser Netzwerke sehen, senden Sie dem Unternehmen eine E-Mail und fragen Sie, ob es ein Partnerprogramm hat!

Wenn Sie an große Unternehmen statt an Privatpersonen verkaufen, verdienen Sie aus zwei Gründen mehr Geld. Wenn Sie hier gelandet sind, bedeutet dies, dass Sie wissen möchten, wie Sie mit dem Bloggen Geld verdienen können, oder? Jedes einzelne Produkt, das ich auf FS hervorhole, ist entweder kostenlos oder spart dem Leser Zeit und Geld. Ich habe mehr als INR 10 Crore aus meinem Blog gemacht. Wenn Sie dies erreichen, werden Ihre Verkäufe schnell wachsen und Sie müssen sich keine Sorgen um die Monetarisierung machen. Rückblickend hätten wir viel mehr verlangen können. Dieses kostenlose Werbegeschenk (E-Book, Bericht, Kurzkurs, etc.)

Blogger verdienen Geld mit Affiliate-Marketing

Heben Sie sich von anderen Bloggern ab, die nur darauf warten, dass das Geld hereinkommt. Wenn Sie es satt haben, manuell festzunageln, versuchen Sie es mit Rückenwind. Sie können physische Produkte in Ihrem WordPress-Blog verkaufen, indem Sie das Plugin WooCommerce verwenden. Dazu gehören Webhosting, E-Mail-Marketing-Software, Such- und Social-Media-Tools, Mastermind-Mitgliedschaften und Online-Werbung. Jede Plattform verfügt über unterschiedliche, vorcodierte Vorlagen, die das endgültige Erscheinungsbild Ihres Blogs bestimmen.

Wenn Sie als Freiberufler anfangen, müssen Sie viel Zeit aufwenden, um nach Kunden zu suchen. Es ist wirklich passives Einkommen. Wir haben viel über das Erstellen von Inhalten gesprochen. E-Mail ist besser als: Sie brauchen nur etwas Zeit, Geduld und ein gutes Auge, um die Dinge zum Laufen zu bringen. Wenn Sie mit Erfolg auf Ihrem eigenen Blog werben möchten, muss er über einen großen Datenverkehr verfügen. Bauen Sie ein Publikum auf. Mit der Verkaufsstrategie für Anzeigen können Sie aufgrund Ihrer Fähigkeit, mehr Zugriffe auf Ihr Blog zu lenken, kontinuierlich steigende Einnahmen erzielen.

September 2019 - €4.006,88 Gewinn/4.518 Besucher

Gründungspläne beginnen bei 35 USD pro Monat. Erzähle deine Geschichte. Und einige sehr entschlossene Leute verdienen viel Geld mit dem Aufbau von Nischen-Blogs im ganzen Shop. Anschließend können Sie den Besuchern die Werbung für ihre Angebote auf Ihrer Website in Rechnung stellen. Und da die Bandbreite von so vielen Sites gemeinsam genutzt wird, wird die Ladezeit drastisch verlangsamt. Wir verwenden derzeit Display-Werbung auf unseren Websites, beabsichtigen jedoch, diese in naher Zukunft zu entfernen. Nun, für den Anfang sind die Informationsprodukte riesig. Seien Sie sehr vorsichtig bei gesponserten Inhalten, die Sie akzeptieren.

Befolgen Sie die Anweisungen in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Starten eines Blogs, damit Sie in weniger als 30 Minuten loslegen können. Qualitativ hochwertige Inhalte sind Inhalte, mit denen sich Menschen beschäftigen und die sie nützlich finden können. Sie haben ein Blog gestartet, seit Sie erfahren haben, dass es eine einfache Möglichkeit ist, Geld zu verdienen, aber Sie sind sich nicht sicher, wie Sie damit Geld verdienen können. Ich werde nur diejenigen besprechen, nach denen meine Kunden am häufigsten fragen.

Wir haben dies im exemplarischen Beispielvideo (oben) angesprochen, als ich die URL für den ersten von mir veröffentlichten Blog-Beitrag angepasst habe. In diesem Beitrag werde ich Ihnen eine schrittweise Fallstudie geben, die Ihnen genau zeigt, wie ich es aus dem Nichts gemacht habe, zusammen mit meinem schrittweisen Spielbuch für Anfänger, die versuchen, loszulegen. Und um ehrlich zu sein, wir hätten wirklich viel mehr machen können, seit wir anfangen, alles herauszufinden. Niemand muss wissen, ob sich ursprünglich nur ein Abonnent auf Ihrer Mailingliste befindet. Im Folgenden finden Sie einige Tipps, um den Traffic direkt nach dem Start Ihres Blogs zu erhöhen: Ein anderer, oft übersehener Weg, um Geld mit dem Bloggen zu verdienen, besteht darin, Ihre Produkte und Dienstleistungen anzubieten. Es gibt Standardwebseiten, auf denen Ihr Blog Ihren Lesern mitteilen muss, wer Sie sind, wie sie mit Ihnen Kontakt aufnehmen können und welche anderen Dinge Sie möglicherweise anbieten.

Die IncomeDiary-Blaupause für Online-Geldverdienen

Das erste, was ich bei meinen Recherchen gelernt habe, ist, dass Sie sicherstellen müssen, dass die Leute zu Ihrem Blog kommen. Sobald die Leute Sie kennen und Ihnen vertrauen, kaufen sie bei Ihnen. Aus diesem Grund schlage ich vor, alle 300-500 Wörter eine Überschrift oder einen Untertitel einzufügen. Es ist auch ein guter Ort, um bei Bedarf technischen Support zu erhalten. Es geht darum, die Erfahrung Ihres Lesers so angenehm wie möglich zu machen. Das Verzweigen hilft Ihnen auch dabei, Ihr Blog im Allgemeinen zu vergrößern, da es Ihre Präsenz im Web (und auf der ganzen Welt) erhöht.

Helfen Sie anderen Bloggern

Wählen Sie einen Domain-Namen, der sich auf Ihre Nische bezieht. Dies kann ein wenig Brainstorming erfordern, da möglicherweise nicht alle gewünschten Domain-Namen verfügbar sind. Sie erhalten eine "yourdomain". Setzen Sie sich Ziele und arbeiten Sie darauf hin! Wie Sie Ihr eBook bewerten, hängt von dem Wert ab, den Sie bereitstellen, und davon, wie Ihr Buch mit ähnlichen Produkten verglichen wird (falls vorhanden). Sie wissen, dass Sie auf dem richtigen Weg sind. Ihr Starterplan beinhaltet Vergünstigungen wie einen kostenlosen Domainnamen, ein kostenloses SSL-Zertifikat, unbegrenzten Datenverkehr und schnellen SSD-Speicher. Sie blasen nur Rauch in deinen Arsch, in der Hoffnung, dass es funktioniert. Es ist einfach, sich in ein lustiges Wortspiel zu vertiefen, wenn es darum geht, einen Blognamen auszuwählen.

Machen Sie aus jedem Beitrag einen Weg, um dieses ultimative Ziel zu erreichen. Dazu gehören Affiliate-Marketing, Anzeigen, Sponsoring, Beratung, Mitgliederwebsites, Kurse und Webinare, das Anbieten einzigartiger Dienstleistungen, der Verkauf einzigartiger Produkte, das Sprechen auf Konferenzen, das Veröffentlichen von Büchern und die Fortsetzung der Liste. Das ist die Art der Monetarisierung eines Blogs am Anfang, aber mit der Zeit können Blogger das sehr gut.

Verpflichten Sie sich zu einem regelmäßigen Veröffentlichungszeitplan in Ihrem Blog

Aber mit meinem etablierten passiven Einkommensstrom von ungefähr 7.000 USD pro Monat und einem siebenstelligen/hohen sechsstelligen Abfindungsscheck hatte ich wenig Druck, diese Site zu versuchen und zu monetarisieren. Schauen Sie sich danach den Keyword-Schwierigkeitsgrad an (eine Zahl von 0 bis 100, um festzustellen, wie schwierig es sein wird, ein Ranking für das Keyword zu erstellen). Wenn ich jedoch unzählige Blog-Posts zu einem dieser Themen geschrieben hätte, ohne Geld zu verdienen, wäre ich zu 100% am Ende. Die Blogosphäre ist ein Wirrwarr persönlicher Websites und Blogs, in denen bereits unzählige Blogger und Internetunternehmer viel digitales Geld verdienen. Schreiben Sie spezifische und hilfreiche Blog-Posts, in denen Sie den Menschen zeigen, wie sie bestimmte Probleme lösen können. In der Regel können Sie Ihre Klickrate und Ihr gesamtes Netto drastisch verbessern, indem Sie die Anzeigen mit Bedacht platzieren, die Materialausrichtung verbessern oder die Anzeigenblöcke direkt optimieren. Was ist ein Blog? Folgendes behandeln wir heute:

So einfach ist das Starten eines WordPress-Blogs. Sie können lernen, wie Sie ein Blog mit einer kleineren Plattform wie Tumblr oder Blogger erstellen, oder Sie können mit dem Content Management System (CMS) arbeiten, das ausgewählt wurde von: Wenn Sie vorhaben, Affiliate-Vermarkter zu werden, ist es möglicherweise eine gute Idee, sich bei einem Affiliate-Netzwerk wie Shareasale oder ClickBank anzumelden, um Werbeangebote zu finden.